Nicole Rother
"Burnout" im Lehrerberuf. Der Einfluss von Personlichkeitsmerkmalen und situativen Faktoren auf die Entwicklung des Burnout-Syndroms


Тематика книги "Burnout" im Lehrerberuf. Der Einfluss von Personlichkeitsmerkmalen und situativen Faktoren auf die Entwicklung des Burnout-Syndroms в различных интернет магазинах
Похожии по тематике на книгу "Burnout" im Lehrerberuf. Der Einfluss von Personlichkeitsmerkmalen und situativen Faktoren auf die Entwicklung des Burnout-Syndroms
  • Harald Mohr. Moralische Erziehung - Kompensatorische padagogische Ansatze zur Gewaltprophylaxe in der Schule
  • Rüdiger Schäfer. Konflikte als Chance. Einfluss der Organisationskultur auf die Entwicklung eines Konfliktklarungssystems in einem Kinderhaus
  • Jaime Pizaro Figueroa. Metodos Cuantitativos en la Planificacion y Evaluacion Educativa
  • Heike Doll. Die Erziehungsmethoden der nationalpolitischen Erziehungsanstalten
  • Thomas Neuhold. Der Einfluss von Musik auf die Entwicklung des Kindes
  • Vanessa Möbes. Die bildende Wirkung des Schonen und Erhabenen. Friedrich Schillers Briefe zur asthetischen Erziehung
  • Ernst Federn. Ein Leben mit der Psychoanalyse
  • Maximilian Geyer. Entwicklungsfordernde Einflusse von Gesprachen mit Erwachsenen in der fruhen Adoleszenz. Mentoring im Roman .Der dreizehnte Monat" und als Perspektive fur die padagogische Praxis
  • Sandra Baumg Rtner. Zu Behindert Fur Diese Welt.
  • Cornelia Leistner. Der Wandel der normativen Rollenverteilung in der Familie - neue Aufgaben in der Familienbildung.
  • Alena Romanenko. Cultural Diversity Management in Organizations. The Role of Psychological Variables in Diversity Initiatives
  • Maren Busch. Selbstorganisiertes Lernen
  • Franziska Schumm. Faschistische Asthetik bei Leni Riefenstahl
  • Maria Pauline Buss. Realityfernsehen und Fremdschamen. Eine fMRT-Studie
  • Theodor Wächter. Die Liebe als korperlich-seelische Kraftubertragung
  • Björn Piechotta. Historische Zahlungsmittel als Quellen im Geschichtsunterricht. Die Erzeugung historischer Imagination anhand alten Geldes
  • Jan Alexander Polke. Die Familie als Institution der Entwicklungsforderung oder der Entwicklungsgefahrdung fur junge Menschen in Deutschland.
  • P. S. Kessell. From a to Z on Instructional Strategies
  • Journal Jungle Publishing. Playing Cards Notebook. 120-page Blank, Lined Writing Journal for Card Players - Makes a Great Gift for Anyone Who Plays Cards (5.25 x 8 Inches / Red and Black)
  • William A. Schiemann. Fulfilled.. Critical Choices: Work, Home, Life
  • WAC Journal 29 (Fall 2018)
Другие книги автора Nicole Rother
  • Nicole Rother. Armut in Deutschland. Eine Auseinandersetzung mit sozialen Fragen und Theorien Sozialer Arbeit
    Armut in Deutschland. Eine Auseinandersetzung mit sozialen Fragen und Theorien Sozialer Arbeit
    Nicole Rother
    Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Probleme in der Sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Armut und das Leben am Existenzminimum sind keine ‚Erfindung der Neuzeit', es handelt sich um Thematiken, die in der Vergangenheit bereits oft diskutiert und bearbeitet wurden. Probleme, die sich in Deutschland beim Übergang von der Agrar- zur Industriegesellschaft zeigten, werden deshalb unter dem Begriff - soziale Frage - subsummiert. Um was es sich dabei genau handelt, wurde im Seminar „Die Sozialpädagogik und die soziale(n) Fragen der Gegenwart" ausgiebig beleuchtet. Aus diesem Grund wird im Folgenden eine Einordnung der Thematik - Armut - in diesen Seminarkontext erfolgen (Kapitel 2). Außerdem wird das Thema in das Modul „Sozialpädagogik/Sozialmanagement I: Theorien und Methoden" eingeordnet, für diese Verortung werden die sozialpädagogischen Dimensionen: gesellschaftlicher Kontext, Institutionen, sozialpädagogisch-professionelles Handeln und Lebenswelt der AdressatInnen, hinzugezogen. Eben diese Dimensionen sind kennzeichnend für eine Theorie der Sozialpädagogik, deshalb werden sie im dritten Kapitel zunächst genauer beschrieben, bevor die Einordnung erfolgen kann. Die darauffolgenden beiden Kapitel befassen sich mit dem Lebenslagenansatz (Kapitel 4) und dem professionalisierungstheoretischen Ansatz (Kapitel 5). Beide The...
  • Nicole Rother. Qualitatssicherung an Kindertagesstatten. Das LQK-Modell als Instrument zur Qualitatsanalyse einer Kita-Konzeption
    Qualitatssicherung an Kindertagesstatten. Das LQK-Modell als Instrument zur Qualitatsanalyse einer Kita-Konzeption
    Nicole Rother
    Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Weil die Qualitätsdebatte einen zunehmend größeren Stellenwert im sozialen Sektor einnimmt, wird die folgende Arbeit das Thema - Qualitätssicherung in Kindertageseinrichtung - behandeln. Um dies so umfassend wie möglich zu gestalten, muss die Thematik in einem ersten Kapitel in den Kontext des Moduls „Sozialpolitische und -administrative Bedingungen der Sozialpädagogik/ des Sozialmanagements" eingeordnet werden. So wird dem Leser die Stellung der Qualitätsdebatte im Gesamtzusammenhang deutlich gemacht. In einem zweiten Kapitel folgt die Darstellung des Qualitätsbegriffs inklusive seiner Dimensionierung. Da Qualität nicht von jedermann gleichartig verstanden wird, kommt diesem Kapitel eine besondere Wichtigkeit zu. Im dritten Kapitel folgt die Beschreibung des „Lernorientierten Qualitätsmodells für Kindertagesstätten". Dieses wird für die Analyse einer Konzeption eines Kindergartens im vierten Kapitel genutzt. So werden Defizite, hinsichtlich der Arbeitsweise in der Einrichtung deutlich, aber auch Stärken herausgestellt. Das Resümee fasst schlussendlich die wichtigsten Punkte nochmals zusammen und stellt ein Ergebnis heraus. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einen Einblick in die Komplexität des Qualitätsbegriffs zu ge...

© 2007-2019 books.iqbuy.ru 18+